Suche
  • Ordination nach telefonischer Vereinbarung
  • unter +43 676 926 77 88
Suche Menü

Termine

Die Ordination bietet eine angenehme Atmosphäre ohne vollem Wartezimmer und ohne Hektik.
Für Ihren Nachwuchs stehen eine Wickelkommode mit Pflegeprodukten für Ihr Baby sowie eine Spielecke bereit.
Die Praxis ist barrierefrei erreichbar.

Ebenso ist mein Partnerinstitut für Kinderwunschpatienten – das Wunschbaby-Institut Feichtinger in
1130 Wien – barrierefrei erreichbar und mit einer Spielecke ausgestattet.

TELEFONISCHE TERMINVEREINBARUNG:

Montag, Dienstag und Freitag 9:00 bis 12:00 sowie Mittwoch und Donnerstag 15:30 bis 19:00 Uhr. SMS können leider nicht empfangen werden.

Die Terminvereinbarung für Hr. Dr. Helmut Gallistl, Urologe (www.urologie-gallistl.at) für den Standort Deutsch Wagram ist telefonisch zu den o.g. Ordinationszeiten oder über diese Seite „Termine“ -siehe unten-möglich.

ELEKTRONISCHE TERMINVEREINBARUNG:

AUSWAHLFELD ADRESSE: Bitte, wählen den GEWÜNSCHTEN ORT Ihres Besuchs:
2232 DEUTSCH-WAGRAM, Lilienweg 4 (Gehentfernung vom Bahnhof Deutsch-Wagram ca. 8 Minuten, Parkplätze vorhanden).
ODER
1130 WIEN, Lainzer Straße 6 (Termine nur Dienstag Früh möglich; Juni-August Terminvergabe nur mittels telefonischer Vereinbarung)

AUSWAHLFELD UNTERSUCHUNGSART: Bitte, wählen Sie den GRUND Ihres Besuchs aus: Gynäkologie,
Geburtshilfe (=Schwangerschaftsbetreuung) oder Kinderwunsch – jeweils Erst- oder Folgetermin in meiner Ordination.

Für einen Termin bei Urologen Hr. Dr. Gallistl wählen Sie, bitte: Urologie Mann/unerfüllter Kinderwunsch oder Urologie/Mann ( z.B. Vorsorgeuntersuchung, Beschwerden, etc.) oder Urologie/Frau.
Patientinnen/Paare, die dieses Anmeldesystem bereits VOR dem 25.3.2015 benutzt haben, benötigen KEIN PASSWORT.

2232 DEUTSCH-WAGRAM; Lilienweg 4Google Maps
ODER
1130 WIEN; Lainzer Straße 6Google Maps

  • Termin- Information

  • Ihre Info


Sehr geehrte Patientin,
zur Vereinfachung der Administration ersuche ich Sie, dieses Formular vor Ihrem ersten Besuch auszufüllen.
Herzlichen Dank
Formular

Untersuchungen

Eine Gynäkologische Erstuntersuchung umfasst:
» Anamnese
» gynäkologische Tastuntersuchung
» Krebsabstrich
» Ultraschalluntersuchung (meist vaginal oder abdominell)
» Brustabtastung

Gynäkologische Folgeuntersuchung:
» Untersuchung nach Bedarf

Geburtshilfliche Erstuntersuchung:
» Anamnese
» Untersuchung nach Bedarf
» evtl. Ausstellen des Mutter-Kind-Passes

Geburtshilfliche Folgeuntersuchung:
» Untersuchungen laut Mutter-Kind-Pass

Bei gynäkologischem oder geburtshilflichem Akutproblem:
» ausschließlich telefonische Terminvereinbarung möglich

Kinderwunsch:
» Abklärung möglicher Ursachen
» Vorbereitung zum Verkehr zum optimalen Zeitpunkt
» Vorbereitung zur Intra- Uterinen-Insemination (IUI)
» Durchführung der IUI in der Ordination Deutsch Wagram
» Vorbereitung zur In-Vitro-Fertilisation (IVF)
» Persönliche Durchführung der IVF (im Partnerinstitut 1130 Wien)

Selbstverständlich ist bei Bedarf ein Abweichen bzw. eine Erweiterung der jeweiligen Untersuchung möglich.

In meiner Wahlarztordination besteht die Möglichkeit, die Rechnung bei Ihrer Krankenkasse/Versicherung einzureichen. Üblicherweise werden ca. 80% des Tarifs (abhängig von Ihrer Krankenkasse und der erbrachten Leistung) erstattet, der einem Vertragsarzt zugestanden wäre.